arrowHome arrow Überblick arrow Cranio-Sacral

Allgemein
Home
Überblick
Über mich
Tipps
Sonstiges
Buchtipps
Weblinks
Kontakt
Behandlungsorte
Kontakt
Impressum

 

 

Der cranio-sacrale Rhythmus ist eine Fließbewegung unserer Gehirn- und Rückenmarkflüssigkeit. Dieser kann von geübten Händen überall an unserem Körper wahrgenommen werden.

In der Cranio-Sacral-Therapie werden diese körpereigenen Bewegungen genau und einfühlsam begleitet. Dadurch können Einschränkungen erspürt und durch sanfte Impulsgebung in verschiedenen Gewebsschichten gelöst werden.

Jede Behandlung hat die Zielsetzung den gesamten Körper ins Gleichgewicht zu bringen, damit die Regenerations- und Selbstheilungskräfte in allen Körpersystemen wieder in ihrer bewährten Funktion tätig werden können.

Anwendungsmöglichkeiten

Bei Erwachsenen:

  • akute und chronische Schmerzzustände
  • Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Kieferprobleme, Tinnitus
  • Rehabilitation nach Krankheiten und Unfällen (Schleudertrauma)
  • Erschöpfungszustände, Schlafprobleme
  • Stressbedingte Beschwerden, Burnout-Syndrom
  • psychosomatische Krankheitsbilder

Bei Kindern:

  • Hyperaktivität, Konzentrationsstörungen
  • Lese-Rechtschreib-Schwäche
  • begleitend zur Kieferregulation

Bei Babys:

  • Schrei- und Spuckbabys
  • Still- und Trinkproblem
  • 3-Monats-Koliken
  • Schlafstörungen
  • Asymmetrien
  • Entwicklungsverzögerungen
  • KISS-Syndrom (Kopfgelenk-Induzierte-Symmetrie-Störung)
  • nach Geburtskomplikationen (schwere lang andauernde Geburtsvorgänge, Steißlagen, Saugglocken- und Zangengeburten, Sturzgeburten)
  • Geburtstrauma
 
 

Aktuell
Letzte Aktualisierung: 28.09.2014

 

 

© 2014 kinder-erwachsenen-craniosacraltherapie.de
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.